SEA

SEA ist die Abkürzung für Search Engine Advertising. Der Begriff steht für bezahlte Werbung in den Suchmaschinen wie Google, Yandex, Bing und Co. SEA ist ein Teilbereich des SEM bzw. Suchmaschinen-Marketings und nutzt die wohl bekannteste Werbeform – Textanzeigen. Welche Formen von SEA gibt es?

SEO

SEO steht für Search Engine Optimization und meint das Optimieren von Websites sowohl für Suchmaschinen als auch Besucher. Ihr Hauptziel ist es, qualifizierte Web Visitors auf Websites und Webshops zu bringen. Neben SEA und SEF bildet SEO eine der drei Säulen des Suchmaschinen-Marketings.

SERP

Wofür steht das Kürzel SERP? Wodurch zeichnen sich Google SERPs aus? Warum sind SERPs für die Suchmaschinenoptimierung von solch großer Bedeutung?

Shitstorm

Als Shitstorm wird ein gezieltes negatives Liken, Kommentieren, Voten und förmliches Zerreißen einer Botschaft/Marke vorwiegend in den Sozialen Medien bezeichnet.

Silver Surfer

Silver Surfer werden als Zielgruppe des Online-Marketings immer wichtiger. Erfahren Sie mehr über die Generation 50plus und ihr Online-Verhalten.

Singles Day

Der Singles’ Day (oder Junggesellen-Tag bzw. Guanggun Jie) wird immer am 11.11. gefeiert.

Skype

Skype ist ein kostenloser Dienst von Microsoft mit dem Onlinekonferenzen und Video-Telefonie ermöglicht werden.

Sprachassistent

Der Begriff Sprachassistent ist ebenso bekannt unter Digitaler Assistent, Persönlicher Assistent oder Mobiler Assistent.

Sprachsteuerung

Sprachsteuerung oder auch Spracheingabe bzw. Sprachsuche beschreiben die Übermittlung von Sprachbefehlen an technische Geräte.