Lexikon-Begriffe zu Technik

Hier finden sich unsere Fachbegriffe mit Bezug zu Technik – natürlich leicht verständlich erklärt.

FinTech

FinTech ist sicherlich keine Technologie aus Finnland! Was versteht man also unter diesem Begriff bzw. was ist ein FinTech-Unternehmen? Wie funktioniert FinTech eigentlich? Und in welchen Bereichen außer Retail Banking, Corporate Banking oder Lebensversicherung, kommt es sonst noch zum Einsatz?

IP-Telefonie

Unter IP-Telefonie versteht man das Telefonieren über das Internet. Worin unterscheidet sich traditionelles Telefonieren von der Internet Telefonie? Welche Vorteile bringt die IP-Telefonie sonst noch mit sich? Und wie sicher ist das Telefonieren übers Internet in Hinsicht auf die DSGVO wirklich?

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz, kurz KI, beschreibt das maschinelle Lernen und ist ein Teilbereich der Informatik. Ziel ist es, die menschliche Intelligenz nachzuahmen, indem das Computersystem imstande ist komplexe Aufgaben selbständig zu lösen. In welchen Bereichen kommt KI zur Anwendung?

NLP

NLP ist die Abkürzung für Neuro Linguistisches Programmieren. Es bezeichnet eine Ansammlung wirkungsvoller Methoden und Techniken zur Verbesserung der Kommunikation. Wer hat NLP “erfunden”? Wo nutzt man es im Alltag? Wie kann man es im Marketing einsetzen? Und ist NLP eigentlich gefährlich?

PSD2

PSD2 steht für Payment Services Directive und ist eine EU-Richtlinie für Zahlungsdienste sowie Zahlungsdienstleister innerhalb der Europäischen Union wie auch dem Europäischen Wirtschaftsraum. Ihr Ziel ist die Schaffung eines einheitlichen Marktes für den Zahlungsverkehr. Welche Hauptbereiche umfasst PSD2?

Sprachsteuerung

Die Sprachsteuerung oder auch Spracheingabe bezeichnet die Übermittlung von Sprachbefehlen an technische Geräte. Das Gerät muss natürlich über die entsprechende Software zur Spracheingaben-Verarbeitung verfügen. Wie hat sich Sprachsteuerung entwickelt und wo kommt sie heute zum Einsatz?

TLD

TLD ist das Kürzel für Top Level Domain, was Domain höchster Ebene bedeutet. Prinzipiell geht es dabei um das letzte “Stück” einer Internetadresse, zum Beispiel .at, .biz, .net oder etwa .shop. Es werden generell drei TLD-Typen unterschieden. Was zeichnet sie im Konkreten aus?

Voice Commerce

Voice Commerce steht einerseits für Sprachsteuerung, andererseits für E-Commerce bzw. den Online-Einkauf. Im Großen und Ganzen geht es hierbei um das Online Shopping mittels Sprachbefehlen. Aufgekommen ist das Phänomen 2015 mit dem Hype der Sprachassistenten. Welche Rolle spielt dabei KI?

Voice over IP

Voice over IP, kurz VoIP, ist eine Technologie, die Online-Telefonate ermöglicht. Ins Deutsche übersetzt, heißt der Begriff “Stimme über das Internetprotokoll”. Trotzdem ist auch Telefonieren von einem VoIP fähigem Endgerät mit einem Festnetz-Telefon möglich. Wie funktioniert VoIP genau und wo kommt es zur Anwendung?