Chatbots, Bots, Roboter & Artificial Intelligence

Wie künstliche Intelligenz unser Leben einfacher macht!

chatbots, Chatbots selber erstellen

Unter Chatbot versteht man textbasierte Dialogsysteme die auf der Website aber vor allem in Messaging-Diensten genutzt werden. Vor allem eingesetzt beim Facebook Messenger, SMS oder auch bei E-Mails. Einfach gesagt, sollen Chatbots automatisch, brauchbare Antworten auf Fragen liefern. So können Chatbots unter anderem bei Produktsuchen unterstützen oder auch beim Online Erstkontakt.

Das Programmieren eines Chatbos ist schon eine ziemliche Herausforderung und wird schnell, sehr komplex. Keine Sorge, inzwischen gibt es bereits Anbieter die ihre Software zur Verfügung stellen. Manche ermöglichen den Bau von Chatbots auch für Nicht-Programmierer.

Einige dieser Anbieter wollen wir nun vorstellen:

Chatbot erstellen mit Dexter

Das Ziel von Dexter ist es, jedem zu ermöglichen einen Chatbot-Dienst zu erstellen. Nicht-Programmierer können so, sehr einfach einen Chatbot für ihren Facebook-Messenger, Twitter, Slack oder SMS erstellen. Dabei ist das Erstellen eines Chatbos für 100 Unique Users sogar kostenfrei.

In der einfachsten Form gibt man einen Dialog ein, wo definiert wird, wie der Pot auf welche Nutzerfragen reagieren soll. Die Reaktion kann in Form einer Text-Antwort, eines Bildes oder eines Videos erfolgen. Die Erstellung mit Dexter kann man sich ungefähr vorstellen wie das Arbeiten mit WordPress. Im Vordergrund arbeitet man mit einer einfach dargestellten Maske wo man die Dialoge eingeben kann und im Hintergrund wird der Cod geschrieben.

Außerdem bekommt man auch direkt auf ihrer Website eine Unterstützung in Form von Videos, Guides, Tipps und Tricks.

AI Chatbot Erstellung mit Botsify

Botsify bietet ähnlich wie Dexter eine Software für die Erstellung eines Chatbots. Diese können ebenfalls für Facebook, SMS oder E-Mail erstellet werden, als auch für die Website bzw. als direkte WordPress Integration.

Für die Erstellung eines Chatbots für die Website müssen vorab Plugins installiert werden. Wenn man jedoch einen Chatbot über Botsify erstellt hat, kann dieser für alle angebotenen Plattformen inklusive Facebook verwendet werden.

Ein großer Vorteil von Botsify ist die benutzerfreundliche Oberfläche, wo man ganz einfach mittels drag and drop die benötigten Elemente für den Chatbot zusammenstellt und designt.

Wie bei Dexter ist der erste Chatbot bis zu 100 Unique Users kostenfrei.

Tutorial Video auf YouTube:

 

Sequel als Unterstützung für Ihren Chatbot

Mit Sequel kann man ganz einfach mithilfe einer Vorlage einen Chatbot für die Website, als RSS feed oder für social media posts erstellen oder einen ganz neuen Chatbot erstellen. Die Vorlagen gibt es für die Kategorien Publisher Bot, Personal Bot, Story Bot, Game Bot oder Chatter Bot.

Auch die Erstellung selbst ist sehr benutzerfreundlich. So ist es möglich mithilfe der Beantwortung von ein paar Fragen, einen fertigen Bot zu erstellen. Ähnlich wie bei Botsify kann man auch hier mit einem drag and drop Menü selbst den Chatbot gestalten. Das Teilen des Chatbos ist auch sehr einfach, da man nur auf ein Icon klicken muss um es auf der gewünschten Plattform zu verbreiten. Sequel ist somit eine äußerst benutzerfreundliche Lösung für Nicht-Programmierer.

Video auf YouTube:

Letzte Aktualisierung am