Zero Day Luecke

Zero-Day-Lücke bezeichnet eine Schwachstelle innerhalb eines IT-Systems. Genauer gesagt, nimmt der Begriff Bezug auf das Zeitintervall von nur wenigen Stunden, welches zwischen dem Zeitpunkt der Verwundbarkeit und dem Zeitpunkt des Hackerangriffs liegt. Verursacht wird die Zero-Day-Lücke durch fehlerhafte Codes.