Datenschutz, DSGVO und GDPR Empfehlungen

Blog-Rubrik zum Thema Datenschutz

Datenschutz, DSGVO, GDPR und die EU-Datenschutzgrundverordnung sowie Datensicherheit und Schutz von personenbezogenen Daten.

Die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist wohl eines der großen Themen der letzten Jahre. In Englisch wird sie mit GDPR (General Data Protection Regulation) gekennzeichnet. Hier finden Sie all unsere Artikel (Anleitungen, Checklisten, Links, Urteile und Empfehlungen) zu diesen Regulationen.

Beiträge

Abmahnwelle DSGVO gestartet

Am selben Tag, an dem die DSGVO in Kraft getreten ist, wurden bereits die ersten Website-Betreiber geklagt. Die befürchtete Abmahnwelle ist aber ausgeblieben. Dennoch darf mit ersten saftigen Strafen gerechnet werden.

DSGVO für Onlineshops

Am 25. Mai 2018 tritt die DSGVO EU-weit in Kraft. Laut einer Studie von Consent-as-a-Service-Anbieters Usercentrics, sind derzeit 70% der Onlineshops noch nicht DSGVO konform. Das könnte für diese Shop-Betreiber mit einer Strafzahlung bis zu 20 Millionen Euro oder 4% des weltweiten Jahresumsatzes, sehr teuer werden.

Datenschutz aus Konsumentensicht

Am 28. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung oder auch bekannt unter DSGVO in Kraft. Seitdem erhält man überall Informationen dazu, vor allem in Form einer Warnung für Unternehmen.

Auftragsverarbeiter Vertrag erstellen

Lt. Artikel 28 der DSGVO muss man einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag abschließen, sobald personenbezogene Daten im Auftrag verarbeitet werden. Welche Dienste davon betroffen sind, wie ein solch ein Vertrag aussieht und wo Sie eine Vorlage erhalten, erfahren Sie hier.

Merkel & DSGVO Deutschland

Angela Merkel, Bundeskanzlerin Deutschlands bemängelte die problematische Umsetzung der DSGVO 2018 und wolle demnach über Lockerungen sprechen. Von der Regierung erhielt sie starke Kritik. Trotzdem wolle Sie sich diesbezüglich beraten – Was sich daraus ergibt bleibt unklar.

DSGVO Datenschutzbeauftragter

Innerhalb der EU-weiten DSGVO findet sich die Aufforderung zur Nennung eines Datenschutzbeauftragter (DSB). Dies wirft einige Fragen auf, z.B. was ist ein DSB, welche Aufgaben hat dieser und muss diesen jedenfalls stellen?